29.06.2017

Das Eszett wird groß (Bild: dpa)

Die Korrektureule bekommt große Augen: Der Rat für deutsche Rechtschreibung führt einen neuen Buchstaben ein. Das Eszett soll es nun auch offiziell als Großbuchstaben geben. Es sieht aus “wie ein Mittelding zwischen dem bisherigen, klein geschriebenen ‘ß’ und einem groß geschriebenen B”. Ich frage mich, wo man es auf der Tastatur findet… Oder hat der Rechtschreibrat auch gleich neue Tastaturen entwickelt? Weiterlesen

22.06.2017

VDS Logo

Was haben Dieter Hallervorden, Hape Kerkeling, Jürgen von der Lippe und die Korrektureule gemeinsam? Sie sind Mitglied im Verein Deutsche Sprache (VDS e.V.), einem weltweit tätigen Verband, der für das Ansehen der deutschen Sprache wirbt.

 

Auf dieser Seite finden Sie in Kürze weitere News sowie Beiträge zum Thema Sprachwissen, z.B.

  • Der kleine Unterschied: Worin unterscheiden sich “das” und “dass”? Wann benutzt man “seid”, wann “seit”?
  • Anglizismen: Warum wir kein “normales” Deutsch mehr sprechen und wie man für englische Worte adäquate deutsche Ausdrücke findet
  • Schlaue Wörter: Fremdwörter, mit denen man einen intelligenten Eindruck macht

Aktuelle Korrektureule-Beiträge aus der Kategorie Beliebte Fehler finden Sie täglich bei Facebook. Jetzt Fan werden und innerhalb von Sekunden Ihr Sprachwissen aufbessern!